Birgit Becker-Petersen Vita Langform

 

Geboren bin ich 1964 Oberfranken. Während meiner Zeit als Personalleiterin in der Musikbranche habe ich in München gelebt und gearbeitet. Die Arbeit mit Menschen hat mein Leben immer bereichert, als unsere Firma jedoch von einem Großkonzern übernommen wurde, hat sich vieles verändert - als Folge davon habe ich mich als Beraterin und Coach selbständig gemacht. Mein Mann und ich haben in dieser Zeit Deutschland hinter uns gelassen und sind nach Frankreich an den Fuss der Pyrenäen ausgewandert. Dort in der Einsamkeit, der Stille und Schönheit bin ich tief in die Natur, Ruhe und Kräuterheilkunde eingetaucht.

 

Ab 2000 folgten dann viele Jahre der Ausbildung in ganzheitlichen Heilmethoden, Zhineng Qigong, Energiearbeit & psychologischer Beratung.

 

Im Jahr 2007 eröffnete ich meine eigene Heilpraxis in Frankreich. Schwerpunkte waren u.a. Energiearbeit, psychologische Beratung und die psycho-onkologische Begleitung an Krebs erkrankter Frauen sowie die Durchführung verschiedener Seminare und Kurse (spirituelles Wandern in den Pyrenäen, Meditation & Achtsamkeit, Schamanische Arbeit, Zhineng Qigong, Trommelworkshops etc.).

 

Meine Neugierde und meine Begeisterung für natürliche ganzheitliche Heilmethoden, für "das Unsichtbare" hinter dem Sichtbaren und für alles, was Selbstheilung initiiert, haben mich immer wieder für neue Inhalte geöffnet. Viele Lehrer sind in mein Leben getreten, der beste Lehrmeister ist jedoch das Leben selbst. Ich bin in meinem Leben durch Höhen und Tiefen gegangen und habe gelernt, dass sich gerade in den schwierigsten Lebensphasen oft die grössten und schönsten "Heil-Samen" zeigen.

 

Ende 2014 bin ich mit meinem Mann aus familiären Gründen nach Oberfranken zurückgekehrt und stehe ihnen nun mit meinem gesamten Spektrum, offenem Herzen und individueller  Begleitung in eigener Praxis gerne zur Verfügung.

Die wesentlichen Stationen

Personalfachfrau

bis 1996 Personalleiterin, Führungskräfte Coach, Konfliktmanagerin

1988 -1990 Fortbildung und Abschluss in Transaktionsanalyse, Skript-Analyse (DGTA, GAG München)

1992 Diplom Business Coach: systemische Aufstellung und Beratung, Moderation von Gruppen, Konflikt- und Stress-Management, Mediation, Mentaltraining (Lufthansa Consulting)

1996 - 2000 Selbständige Beraterin und Coach

 

seit 2000 regelmässige Zen Praxis und Retreats

ab 2001 Zhineng Qigong in Theorie und Praxis

2001 Schamanische Arbeit in der Therapie

(Maria Solmsen, Institut für Familientherapie, Weinheim)

2003 - 2005 Psychologische Beraterin, Diplôme CNFDI

2004 - 2006 Zertif. Meditations- & Achtsamkeitslehrerin

2005 - 2007 Zertif. Entspannungstherapeutin

2004 - 2007 Zertif. Energetikerin (Reiki Usui Meistergrad,  schamanisch, medial)

 

ab 2007 eigene Praxis in Frankreich mit Seminartätigkeit

 

seit 2009 Qigong Kursleiterin

2008 - 2010 Qi Gong Lehrerin

2010 - 2014  Ausbildung in Bewusstseinsarbeit bei Marie König, Thierry Vissac, Frankreich

2013 - 14  Geobiologin - Geomantin nach Yann Lipnick: Entstörung und Harmonisierung von Häusern und Orten

2013 - 14 Bio-Energetikerin: Energetische Vermessung und Energieausgleich nach Yann Lipnick

 

seit 2014 eigene Praxis in Deutschland mit Seminar- und Kursleitertätigkeit

 

2016 - 2018 Lehrerin und Ausbilderin für Medizinisches ZhiNeng QiGong (mehr Infos: www.zhineng-qigong.net)

 

Seminare & Lehrer die mich sonst noch besonders geprägt haben:

Thich Nhat Hanh im  "Village des Pruniers" (Achtsamkeitsschulung), Wolfgang Hahl (Erdheilung, Kristallarbeit), Wolf-Dieter Storl (Heilkräuter und Zauberpflanzen), Fatimabi Monika Grieger (Sufismus & Sufi-Tanz), Pablo Russell (Indianische Heilkräuter, Medizinrad), André Restau (Heilfasten, Ernährung, Entgiftung, Ho’oponopono) u.a....