25. 11. 2017 Seminar

Bewusstseinsarbeit

 

Bewusst frei und authentisch sein

 

 

 

 

In der Bewusstseinsarbeit schauen wir unser Lebens-Skript an, das Drehbuch unseres Lebens. Was treibt dich an, woran glaubst du, welche Programme, Konditionierungen, Reizthemen haben sich im Laufe deines Lebens entwickelt? Warum stoßen wir immer wieder an dieselben Grenzen oder erleben immer wieder das Gleiche?

 

Sich bewusst werden über das, was uns antreibt, behindert und konditioniert schenkt uns innere Freiheit. Wir können endlich unser zu eng gewordenes Korsett ablegen und wählen, wie wir agieren und reagieren und dabei authentisch bleiben. Schritt für Schritt steigen wir aus den sich endlos wiederholenden Schleifen und Automatismen aus, entwickeln alterna-tive Verhaltensweisen und gestalten unser Leben frei und selbstbestimmt. In diesem Seminar stelle ich Bewusstseinsarbeit vor und unterstütze die Teilnehmer, sich einiger Glaubenssätze, Antreiber, Blockaden und Konditionierungen bewusst zu werden und alternative Verhaltensweisen zu entwickeln. Da Bewusstseinsarbeit ein Prozess ist, kann bei Interesse auch eine Jahresgruppe BewusstSEIN (ca. 8 x pro Jahr jeweils 2 h) neu entstehen. In jedem Fall bringt Bewusstseinsarbeit eins: VIEL POSITIVE VERÄNDERUNG

 

Ort: Am 25.11.2017 im Freiraum Forchheim. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Uhrzeit: 14:00 - 17:30 Uhr

Seminargebühr: 50 Euro

Seminarleitung/Anmeldung: Birgit Becker-Petersen, Coach und psychologische Beraterin Heil-Samen

Festnetz 09194-7955606, Handy 0176-52071317 email: heil-samen@t-online.de